Kurse, Ausflüge, Laufstrecken

Sportangebot

Von A wie Aikido bis Z wie Zumba: Wir bieten Euch ein breites Sportangebot, bei dem für jeden etwas dabei ist. Hier findet Ihr das aktuelle Sportprogramm des Semesters, die Sportorte und vieles Weiteres.

Volleyball
verantwortlich:

Volleyball ist eine der bekanntesten und beliebtesten Ballsportarten. Beim Uni-Volleyball hier in Stuttgart sehen wir uns in jedem Semester einer Flut von interessierten Spielern auf unterschiedlichsten Niveaus gegenüber. Wir versuchen, allen - ihren Leistungsfähigkeiten und Verbesserungswillen entsprechend - entgegenzukommen. Deshalb haben wir unsere Hallenzeiten in vier verschiedene Kurse eingeteilt:

Freies Spiel

Hier wollen wir allen Spielerinnen und Spielern die Chance geben, einfach nur Spaß am Volleyball zu haben. Unabhängig vom Leistungsniveau ist jeder willkommen, der viel Motivation und Teamgeist mitbringt. Wir werden nach Absprache mit Euch versuchen, entweder ein gutes einheitliches Spielniveau zu finden, oder individuelle Gruppen zu bilden, so dass jeder auf seine Kosten kommt.

Leistungsniveau 1

Jeder, der Volleyball spielen richtig erlernen will ist hier herzlich willkommen. Volleyball Neulinge sowie Teilnehmer aus dem letzten Semester können hier ihre Fertigkeiten steigern. Das Erlangen und Verfestigen der Grundtechniken und Spielzüge steht im Vordergrund. Für das intensive Training wird eine Grundfitness sowie regelmäßiges Erscheinen vorausgesetzt. Das Training hat als Ziel, die Leistungsfähigkeit der Spieler stark zu steigern um z.B. die ersten Fähigkeiten zu erwerben für eine Teilnahme an einem Spaß Turnier. Die Trainingseinheiten setzen sich aus kraft-, konditions- und techniksteigernden Teilen zusammen.
Natürlich wird das Erlernte auch im Spiel umgesetzt, es soll schließlich auch viel Spaß machen!!
 

Leistungsniveau 2

Wir wollen die Grundtechniken und das Spielverständnis festigen und ausbauen. Es werden Spielsysteme und Taktiken erklärt und eingeübt. Zum Kurs gehört außerdem genauso ein Wenig Konditions- und Krafttraining. Ein weiteres Ziel ist die Verbesserung der Schnelligkeit und Reaktion. Willkommen in diesem Kurs ist jeder, der schon länger Volleyball spielt, die Grundtechniken beherrscht und diese jetzt verbessern will. Am Wichtigsten jedoch sind der Spaß am Volleyball und das regelmäßige Erscheinen im Training!!!

Leistungsniveau 3 (Wettkampfmannschaft)

Die Vorraussetzungen zur Teilnahme am Wettkampftraining sind Wettkampferfahrung, Engagement und sehr gute technische Grundfähigkeiten. Bevor ihr Euch anmeldet solltet Ihr mal zum Training kommen und eine 'Schnupperstunde' mitmachen. Eine Anmeldung ist auch bei ausgebuchtem Kurs im Semester über die Übungsleiter möglich.

Bitte beachten:

Die Kurse sind regelmäßig schnell ausgebucht, aber nach der Hälfte des Semesters erscheint oft nur noch die Hälfte der Angemeldeten von Euch zum Kurs. Überlegt Euch bitte vorher, ob Ihr wirklich Zeit und Lust habt, regelmäßig am Training teilzunehmen, und wenn absehbar ist, dass Ihr nicht mehr am Training teilnehmen wollt bzw. könnt, dann gebt bitte den Übungsleitern Bescheid und gebt Euren reservierten Platz für andere Interessent/Innen frei. Es ist jederzeit möglich, nach Absprache mit dem Kursleiter die Kurse zu wechseln. Wir behalten uns auch selber vor, Euch zwischen den verschiedenen Leistungsniveaus zu verschieben, wenn wir meinen, dass Ihr dort besser aufgehoben seid. Wenn Ihr Euch nicht sicher seid, für welchen Kurs Ihr Euch anmelden sollt kommt einfach zum "Schnuppern" vorbei, sofern der Kurs nicht ausgebucht ist. (In diesem Fall vereinbart bitte einen Termin mit dem jeweiligen Trainer) Wir werden uns bemühen, Euch auch noch nachträglich anzumelden. Wir freuen uns auf jedes neue und bekannte Gesicht. Viel Spaß beim Uni-Volleyball wünscht euch das Trainer-Team.

Kontakt: Gibt es noch Fragen, dann meldet Euch bitte direkt per Mail bei den Kursleitern!

Volleyball is one of the best known and most popular ball sports. At university volleyball here in Stuttgart, we face a flood of interested players at different levels every semester. We try to accommodate everyone - according to their abilities and the will to improve. That's why we have divided our hall times into four different courses:

Free game

We want to give all players the chance to just have fun with volleyball here. Regardless of the level of performance, anyone who has a lot of motivation and team spirit is welcome. We will try to negotiate with you either to find a good level of uniformity or to form individual groups so that everyone gets their money's worth.

Level 1

Everyone who wants to learn to play volleyball is welcome here. Volleyball newcomers as well as participants from the last semester can increase their skills here. The attainment and consolidation of the basic techniques and moves is in the foreground. For the intensive training a basic fitness as well as regular appearance is presupposed. The aim of the training is to greatly increase the performance of the players, e.g. to acquire the first skills to participate in a fun tournament. The training sessions are composed of strength, conditioning and technology enhancing parts.
Of course, the learned is also implemented in the game, it should also be a lot of fun!

Level 2

We want to consolidate and expand the basic techniques and understanding of the game. Game systems and tactics are explained and practiced. The course also includes a little conditioning and strength training. Another goal is to improve speed and response. Anyone who has been playing volleyball for a while, who knows the basic techniques and wants to improve them now, is welcome in this course. Most important, however, are the fun of volleyball and the regular appearance in training !!!

Level 3 (competition team)

The prerequisites for participation in the competition training are competition experience, commitment and high technical abilities. Before you sign up you should come to the training and join in a 'trial lesson'. Registration is also possible if the course is booked out in the semester via the instructor.

Please note:

The courses are regularly booked out quickly, but after half the semester, often only half of the registered students will come to the course. Please consider in advance if you really have the time and inclination to participate regularly in the training, and if it is foreseeable that you no longer want to be able to participate in the training, then please inform the instructors and give your reserved space for other interested. It is always possible to change courses after consultation with the teacher. We also reserve the right to move you between different levels of performance if we think you are in better hands there. If you are not sure which course to sign up for, just drop by to try it, unless the course is fully booked. (In this case please make an appointment with the respective trainer) We will do our best to register you later. We look forward to every new and familiar face. 

Contact: If you have any questions, please contact the course direct by mail!


Kursentgelt: Die unter Preis angegebene Kursgebühr gilt in dieser Reihenfolge für Studierende/Mitarbeitende/Externe und versteht sich für die unter Zeitraum angegebene Kursdauer. Bitte beachten Sie unsere Teilnahmebedingungen und die Informationen zur Anmeldung und Warteliste, zu den Zahlungsmodalitäten und zur Umbuchung und Stornierung von Kursen.

Course fee: the course fee stated in the price is valid student/employee/external in this order and is valid for the duration of the course specified in the period. Please note our conditions of participation and the information on the registration and our waiting list, the payment arrangements and the rebooking and cancellation of courses.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
31401LS1 einfaches Spielniveau / BasicMo20:00-21:30Sporthalle Allmandring14.10.19 - 30.03.20Christoph Demont, Jochen Buchholz
30/ 35/ 60/ -- €
30 EUR
für Studierende

35 EUR
für Beschäftigte

60 EUR
für Externe
31402LS2 mittleres Spielniveau / IntermediateDo17:00-18:30Sporthalle Allmandring17.10.19 - 02.04.20Christian Blumhardt
30/ 35/ 60/ -- €
30 EUR
für Studierende

35 EUR
für Beschäftigte

60 EUR
für Externe
31403freies Spiel / free playMi20:00-21:45Tivolihalle16.10.19 - 01.04.20Frederik Stahr
25/ 30/ 50/ -- €
25 EUR
für Studierende

30 EUR
für Beschäftigte

50 EUR
für Externe
31404freies Spiel / free playFr20:15-21:45Halle West18.10.19 - 03.04.20Christoph Demont, Lea Peter
25/ 30/ 50/ -- €
25 EUR
für Studierende

30 EUR
für Beschäftigte

50 EUR
für Externe
31405LS2 mittleres Spielniveau / IntermediateMi15:30-17:00Sporthalle Allmandring16.10.19 - 01.04.20Benjamin Steinfurth
30/ 35/ 60/ -- €
30 EUR
für Studierende

35 EUR
für Beschäftigte

60 EUR
für Externe
31406LS3 hohes Spielniveau / advancedMi15:30-17:00Sporthalle Allmandring16.10.19 - 01.04.20Annika Edelmann
30/ 35/ 60/ -- €
30 EUR
für Studierende

35 EUR
für Beschäftigte

60 EUR
für Externe

Kontakt

 

Allgemeiner Hochschulsport

Allmandring 28f, 70569 Stuttgart

Zum Seitenanfang